Die Browning

Die Flinte Browning 25 ist eines der reinsten Meisterwerke. in dem eine schöpferische Phantasie ohnegleichen zum Ausdruck kommt : Sie ist die Krönung des Lebens eines grossen Erfinders, das technische Vermächtnis eines unvergleichlichen Meisters : John Moses Browning.

Die Fabrique Nationale Herstal. Erbin der auf der ganzen Welt berühmten Lütticher Büchsenmacherkunst, hat diese Flinte für Sie im Geiste der grossen Büchsenmachertradition verwirklicht.

Die Bockdoppelflinte Browning 25 bietet:

- Ein grosses Sortiment von Spezialmodellen. die an die verschiedenen Arten der Jagd und des Sportschiessens in vollkommener Weise angepasst sind. Dabei wurde insbesondere der Balance und dem Gewicht besondere Sorgfalt gewidmet;

- eine Robustheit, die ihren Ruf begründet hat. Im Laufe der Fertigung werden zahlreiche Kontrollen vorgenommen, um die Qualität und die Präzision der Einzelteile zu gewährleisten, zu denen noch die ganzen manuellen Arbeitsgänge hinzukommen, die vorgesehen sind, um einen volkommenen Zusammenbau sichezustellen,

- Die Sorgfalt, die der Ausführung des Kippverschlusses (daß heißt der Justierung von Läufen und Basküle), sowie der Verwirklichung der Laufriegel-Au-flageflächen und der Rückstoßflächen gewidmet wird, ist eines der grundlegenden Elemente, die die große Lebensdauer der Browning Bockdoppelflinten gewährleisten;

- eine große Verwendungssicherheit, die unter anderem auf das besonders gute Gleichgewicht der internen Teile zurückzuführen ist. Die Schlagbolzendrücker und Schlagbolzenhähne sind extrem gut festgestellt.

Außerdem ist der Abzugmechanismus unwirksam. Solange die Waffe nicht verriegelt ist. Die besonders strenge Auswahl der Stähle und eine sorgfältige Wahl der Hölzer aus französischem Nußbaum, nicht nur hinsichtlich ihres Gewichtes und ihrer Festigkeit, sondern auch hinsichtlich ihres Aussehens, verleihen Ihrer Waffe einen individuellen und außergewöhnlichen Charakter, der die Browning Waffen auszeichnet.

Ihre Browning 25 wurde den Funktions-, Genauigkeitsund Leistungstests entsprechend den Spezifikationen der Fabrique Nationale Herstal unterworfen Außerdem wurde in der Lütticher Prüfanstalt für Schußwaffen eine spezielle Erprobung vorgenommen (1.200 bar bei Kaliber 12,1.400 bar bei Kaliber 20. das heißt, beinahe der doppelte maximale Druck wie bei den handelsüblichen Patronen).

Bei einem Minimum an Pflege wird Ihre Flinte Browning 25 Sie während vieler Jahre Zufriedenstellen. Wir empfehlen ihnen, die nachfolgenden Anweisungen aufmerksam zu lesen, bevor sie die Flinte zum ersten mal benutzen.

Was this article helpful?

0 0

Post a comment