Seele Der Lufe

Die Läufe sollen nach jedem Gebrauch der Flinte gepflegt werden. Heben Sie die Läufe von der Flinte ab und verriegeln Sie die Vorderschaft-Schiene. Sprühen Sie Legia-Spray in beide Läufe und lassen Sie es einige Minuten lang einwirken. Führen Sie über die Patronenlager einen Stock mit einem ölgetränkten Wirscher in die Läufe ein, um die Verunreinigungen abzulösen. Reinigen Sie am Übergang zwischen Patronenlager und Seele besonders gründlich, vor allem, wenn Sie Patronen verwenden, die kürzer als das Patronenlager sind, weil dies die Bildung von Plastikrückständen in diesem Bereich begünstigt. (Falls erforderlich, können Sie einen mit Aceton getränkten Wischer durchschieben, um die Plastikrückstände aufzulösen).

Reinigen Sie die Läufe danach mit einem Flanelltuch, und wechseln Sie das Tuch solange, bis es sauber ist Wenn die Seele einwandfrei sauber ist, dann schieben Sie ein leicht ölgetränktes Flanelltuch durch die Läufe, um die Seele bis zum nächsten Gebrauch der Flinte zu schüzen.

Anmerkung

Wenn Sie die Sonderausführung «innenverchromte Läufe» gewählt haben, ist die Reinigung leichter, aber trotzdem notwendig. Die Chromschiecht verzögert die Oxydation, aber verhindert sie nicht immer.

Was this article helpful?

0 0

Post a comment