Standardabzug

Der Abzug hat keinen Vorzug. Der Abzugswiderstand ist ab Werk auf ca. 15 N (1.500 g) eingestellt.

Sowohl die Stellung des Abzugsstollens als auch der Sicherung sind ab Werk eingestellt und müssen nicht nachgestellt werden. VORSICHT! Der Abzugsstollen, die Sicherung und andere Funktionsteile der Waffe sind Präzisionsteile, der schon im Werk richtig eingestellt wurden. Sie sollten nicht verändert, abgeändert oder modifiziert werden. Änderungen an einer Schusswaffe können die Sicherheitseigenschaften nachteilig verändern und dadurch die Unfallgefahr erhöhen. Wenn Sie den Abzugswiderstand verändern wollen, ist es am sichersten, zuerst den Schaft abzunehmen. Lösen Sie hierzu die Halteschrauben des Abzugsbügels. Der Abzugswiderstand kann mit dem dafür vorgesehenen Werkzeug auch durch den Magazinschacht verstellt werden, siehe Abb. 8.

0 0

Post a comment